Sterbekasse Klub Brüderschaft
Sterbekasse Klub Brüderschaft

Herzlich willkommen!

Mitgliedsversammlung 2020

Aufgrund der aktuellen Lage und den gegeben Umständen, die insbesondere mit der Covid-19-Pandemie begründet werden können, wurde beschlossen, dass auf eine Mitgliedsversammlung im Jahr 2020 verzichtet wird. Falls dennoch Wünsche, Anregungen oder offene Fragen vorhanden sein sollten, steht der Vorstand gerne und jederzeit zur Verfügung!

 

Bleiben Sie gesund!

 

Information für die Wulsdorfer Bürger und Umgebung

Von den Krankenkassen gibt es kein Sterbegeld mehr!

Unser Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit besteht seit 1890 und arbeitet im Sinne von § 53 des Gesetzes über die Beaufsichtigung der privaten Versicherungsunternehmungen und Bausparkassen.

Er bietet den Bewohnern Wulsdorfs und Umgebung beim Tode ihrer Mitglieder und mitversicherter Kinder ein Sterbegeld.

Versicherbare Höhe

des Sterbegeldes:         330 € bis 3.300 €

Eintrittsalter:                 ab 16 Jahre

Höchsteintrittsalter:       65 Jahre

Kinder bis 15 Jahre sind kostenlos mitversichert.

- Ohne Gesundheitsprüfung -

Beispiel:

Eintrittsalter: 34 Jahre 990 € Sterbegeld = 24,60 €  jährlicher Beitrag

Eintrittsalter: 44 Jahre 990 € Sterbegeld = 36,00 €  jährlicher Beitrag

 

 

 

Die Vorstandsmitglieder stehen für weitere Informationen zur Verfügung:

 

 

Versicherungsfachmann i.R. Horst Hüller, Haßkamp 9 Tel. 0471 72109

 

Dipl. Bankbetriebswirt Jörg Ewelt, Bremer Str. 22 e

Tel. 0175 2157500 oder 04747 9498-4116

 

Herbert Husemann, Auf der Tötje 8 Tel. 0471 9348229

 

Helga von Bargen, Farger Str. 36 Tel. 0471 77491